Michael Endres, solo Recital Programme Herbst 2020 & 2021

Im November 2020 und 2021 gastiert der legendäre Pianist Michael Endres in Deutschland.
In den vergangenen Jahren spielte er unzählige CDs u.a. mit dem WDR ein, die alle ausnahmslos fantastische Reaktionen bei den Rezensenten hervorriefen. Leider konzertierte er wenig, wenn dann mit großem Erfolg und restlos begeisterten Zuhörern.
So auch im November 2019, wo er mehrere Konzerte in Deutschland und England spielte.

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, wäre es vorteilhaft wenn wir zeitnah über einen Termin sprechen.

________________________________________________

Termine 2020 und 2021 in Europa:

29. Oktober 2020 – 29. November 2020

27. Oktober 2021 – 29. November 2021

________________________________________________

 

Programm 1: “Schubertiade”

Franz Schubert: 4 Impromptus Opus 90                             25 min.
(1797-1828) Ungarische Melodie D 817                                 4 min.
16 Wiener Damenlaendler Opus 67 D 734                             8 min.

——————-———Pause——————————

Sonata B – Dur D 960                                                                35 min.

Molto moderato – Andante sostenuto –
Scherzo, Allegretto vivace e con delicatezza –
Allegro ma non troppo

________________________________________________

Programm 2: “Beethoven trifft Gershwin“

Beethoven/
Händel       Minuet (transkr. von Wilhelm Kempff)                    4 min.

L. v. Beethoven Symphonie Nr. 5 c-moll Opus 67
(1770-1827) (transkr. für Klavier solo von Franz Liszt)           40 min.

——————————Pause———-—————-—

George Gershwin 4 Songs aus dem Songbook                           12 min..
(1898-1937)
“Somebody to watch over me”
“Embraceable you” ( transkr. Earl Wild )
“Looking for a boy”
“I got rhythm”

Rhapsody in Blue ( Solo Version )                                                20 min.

 

zurück zu Michael Endres

©2017-2019 Künstlersekretariat Andreas Liebrandt - All Rights Reserved